Freitag, 17. Februar 2012

Sturz und Krankenhaus

24. Schwangerschaftswoche, 23 Wochen und 5 Tage Schwanger, noch 114 Tage

Ich bin vorhin die Treppe hoch gefallen, aber nicht nur so ein bisschen. Habe mir richtig das rechte Knie aufgeschlagen und hatte das andere Bein irgendwie im Bauch, so dass er mir ganz kurz weh getan hat. Bin auf dem Flies ausgerutscht, das hier ausgelegt ist, wegen den Handwerkern. Das Kreppband hatte sich gelöst und so war das hier wunderbar rutschig.

Auf Anraten meiner Mutter bin ich dann ins Krankenhaus gefahren. Dort haben sie auch echt intensiv nach dem Zwerg geschaut, nach der Durchblutung der Nabelschnur usw. und ob ich Fruchtwasser verliere. Die Hebamme, die mir den Wehenschreiber angelegt hat, hat mich gefragt, ob ich eigentlich schon die Herztöne von dem Kleinen gehört habe. Hatte ich bisher noch nicht, da hat sie extra für mich gesucht.

Zum Glück geht es meinem Kleinen gut. Er ist dort auch tatsächlich wieder munter geworden und als er sich auf dem Ultraschall bewegt hat, hatte ich Beulen im Bauch. Bin wirklich sehr erleichtert.

Ich soll aber trotzdem Morgen noch einmal zur Kontrolle kommen. Von der Ärztin im Krankenhaus, habe ich ebenfalls die Bestätigung erhalten, dass mein Baby ein Junge wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...