Mittwoch, 4. April 2012

Gerne Schwanger?!

32. Schwangerschaftswoche, 31 Wochen und 2 Tage Schwanger, noch 61 Tage

Bin ich gerne Schwanger?! Ehrlich gesagt kann ich das nur mit einem "Jein" beantworten. Ich hab mich sehr auf die Schwangerschaft gefreut, weil wir uns diesen Krümel sehr wünschen. Er wird jetzt schon sehr geliebt von uns und wir freuen uns wahnsinnig drauf, ihn bald im Arm halten zu können.

Aber die Schwangerschaft selbst hatte ich mir anders vorgestellt, ich habe gedacht ich kann meinen Alltag weiterhin so meistern wie bisher. Leider hat sich gleich zu Beginn meiner Schwangerschaft gezeigt, dass das nicht funktionieren wird und sich im Grunde bis jetzt durchgezogen. Mir geht es natürlich nicht ständig so hundeelend wie die ersten 3-4 Monate, durch das Beschäftigungsverbot habe ich die Möglichkeit mich Auszuruhen, wenn mir danach ist und langsam zu machen, wenn mir danach ist und dadurch haben sich auch die Abstände meiner Beschwerden im Laufe der Wochen vergrößert, was mich sehr erleichtert hat.

Die beschwerdefreien Phasen versuche ich immer zu genießen und ich liebe es auch, wenn man Kleiner in meinem Bauch rumturnt. Auch, wenn es dabei mittlerweile nicht immer sanft zu geht.

Meinen Babybauch selbst finde ich total schön und liebe ihn. Wann findet "Frau" schon mal einen Bauch, der sich offensichtlich abzeichnet schön?!

Mich selbst finde ich mittlerweile nicht mehr sonderlich attraktiv, obwohl ich gerade heute wieder von einer Frau gesagt bekommen habe, dass ich ja noch total schlank aussehen würde. Trotzdem freue ich mich auch auf die Zeit, wo ich meinen Bauch wieder für mich habe und mein Zwerg bei mir ist.

Wenn ich mir aktuell Gedanken darüber mache, ob unser Krümel mal einen Bruder oder eine Schwester bekommen soll, dann habe ich ernsthaft Sorge, dass es mich mit meinen Beschwerden wieder so treffen wird und dann hätte ich hier ein (Klein-)Kind, das auch noch versorgt werden möchte und mich braucht und dann könnte ich vielleicht nicht so wie ich wollte. Der Gedanke gefällt mir nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...