Donnerstag, 31. Mai 2012

Voll die Schwangerschaftsstreifen hast du!

40. Schwangerschaftswoche, 39 Wochen und 3 Tage Schwanger, noch 4 Tage

Ich musste gerade etwas schmunzeln über ein Kommentar von "Anonym" zu meinem Babybauchfoto zur 38. SSW (37+5). "Voll die Schwangerschaftsstreifen hast du" steht dort.
Original
Ich habe die Fotos mit Photoshop über Filter / Kunstfilter so bearbeitet, dass es ausschaut wie in "Ölfarbe getupft" oder "grobe Malerei". Einige Bilder habe ich auch auf "Tontrennung und Kantenbetonung" eingestellt. Zum einen, weil ich nicht wollte, dass es ausschaut wie fotografiert, um die Bilder damit etwas zu schützen und zum anderen, weil es mir gut gefallen hat. Ich wäre jetzt nie auf die Idee gekommen, dass das ausschaut als hätte ich den Bauch voller Schwangerschaftsstreifen.
Links: grobe Malerei; Rechts: Ölfarbe getupft.
Denn tatsächlich war ich die ganze Schwangerschaft über Schwangerschaftsstreifenlos. Ich hatte lediglich einen kleinen beim Stichkanal vom Bauchnabelpiercing. Leider habe ich heute entdeckt, dass sich um den Bauchnabel herrum jetzt zum Ende hin doch noch ein paar Streifen gebildet haben. Auch wenn es mich jetzt ärgert, kurz vor Schluss noch welche bekommen zu haben, so weiß ich doch wofür ich sie habe und trage sie mit Stolz!

Kommentare:

  1. Schöne Bilder hast du, egal wie viel Streifen du bekommst glaub mir, ich würd Sie dir abnehmen wenn ich dafür ein Kind bekomm :D

    AntwortenLöschen
  2. Hormone?
    Oder fehlende Ideen für neue Themen?
    Nur wegen einem Satz hier gleich so ein "Trara" zu machen, ist leicht merwürdig.
    Zudem du in mind. in einem anderen Forum auch Bauchbilder + Badbilder veröffentlicht hast. Auch, wenn du diese nun wieder entfernt hast.

    Mein Gott, dir möchte doch keiner etwas böses, ich freu mich für jede Schwangere und über jedes neue Baby und drücke dir die Daumen, dass sich der Kleine bald auf den Weg macht. Danach sollte die Zickigkeit dann auch nachlassen. ;)

    Alles Liebe dir und deiner Familie!!

    AntwortenLöschen
  3. @Anonym: Kam der Kommentar von dir? Ich hoffe nicht, dass du das jetzt sehr negativ aufgefasst hast. Ich habe es schließlich mit Humor genommen und dafür waren nicht die Hormone oder fehlende Themenideen verantwortlich.

    Ich habe den Kommentar schließlich zum Anlass genommen um zu erklären, weshalb ich die Bilder bearbeitet einstelle. Und ja, in Foren stelle ich Bilder entweder geschützt ein oder nehmen sie nach geraumer Zeit wieder heraus, aus dem selben Grund.

    Liebe Grüße zurück... unbekannterweise

    AntwortenLöschen
  4. Wenn du Lust hast, melde dich doch mal per Mail bei mir. Würde mich interessieren, aus welchem Forum wir uns kennen.

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...