Donnerstag, 5. Juli 2012

Pflegeleichtes Baby

Tom ist 3 Wochen und 3 Tage alt

Ich hatte es zwar schon vermutet, habe es aber gestern sogar von der Hebamme bestätigt bekommen: Wir haben ein sehr braves, zufriedenes und somit pflegeleichtes Baby oder eben einfach Glück gehabt.

Durch andere Eltern habe ich mit- bzw. erzählt bekommen, dass die Kinder ständig Bauchschmerzen o.ä. haben und deswegen viel Schreien, nicht lange Schlafen, nur bei Körperkontakt zu den Eltern oder der Mutter schlafen und stündlich an die Brust wollen.

Unser Tom hat durchaus mal nach 1,5 bis 2 Stunden wieder Hunger, aber teilweise reicht ihm das Stillen für 3-4 Stunden. Selbst die Nächte sind bisher recht angenehm. Da wird z.B. um 00:00 Uhr gestillt und Tom schläft bis 03:00 Uhr oder 04:00 Uhr. Er wird gefüttert und gewickelt und danach schläft er bis 08:00 Uhr und selbst dann hat er nicht zwangsläufig eine Wachphase und schläft erneut ein.

Auch weint er nicht sehr viel und auch nicht schnell. Lediglich wenn er Hunger hat, wird der Knirps ungeduldig und möchte seine Mahlzeit zeitnah einnehmen.

Bauchschmerzen hatte Tom schon, aber die bekommen wir meist ganz gut mit Sab Simplex in den Griff.

Hört sich doch alles nach einem Bilderbuch-Baby an, das Lust auf mehr Kinder macht... wobei... wenn es tatsächlich so bleiben sollte mit Tom... vielleicht wird das nächste Kind genau das Gegenteil?!

1 Kommentar:

  1. Na das hört sich ja nach einem Vorzeigebaby an :-) Sei froh, aber es stimmt schon, nur weil ein Kind so ist, muss das nächste nicht genauso sein, also überlegt es euch gut ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...