Sonntag, 11. November 2012

5 Monate mit Tom

Tom ist 5 Monate alt

Heute ist der 11.11.2012 und du bist schon wieder einen Monat älter geworden.

In diesem Monat ist auch wahnsinnig viel passiert. Du hast das Drehen vom Rücken auf den Bauch gelernt. Als du das entdeckt hattest, konntest du überhaupt nicht mehr damit aufhören. Aber das Zurückdrehen klappt leider noch nicht wirklich und so muss dich hin und wieder jemand "Retten" und zurück auf den Rücken drehen.

Aber die Bauchlage ist mittlerweile deine Lieblingsposition. Du bist sogar dazu übergegangen nachts auf dem Bauch zu schlafen.

Am 13. Oktober hast du deinen ersten Mittagsbrei bekommen. Das war dir zuerst etwas suspekt, aber die nächsten Tage hast du neugierig immer mehr gegessen.

Am 31. Oktober haben wir den ersten Abendbrei versucht, der schmeckt dir noch viel besser als Gemüsebrei. Leider hast du davon Bauchweh bekommen und wir lassen ihn jetzt erst einmal wieder weg.

Auch Trinken aus der Flasche klappt nun wieder... einigermaßen.

Einschlafen war nach dem 4. Monat allerdings nicht so dein Fall. Aber Schlafen ist ja auch doof, da bekommt man schließlich gar nichts mit. Dabei beobachtest du so neugierig deine Umgebung und willst überall dabei sein.

Deshalb forderst du jetzt auch eine ordentliche Portion Aufmerksamkeit ein. Wenn dir was nicht passt, wirst du jetzt noch deutlicher als vor ein paar Wochen. Dein nicht vorhandener Hals wird noch kürzer, die Backen werden aufgeblasen, dein Körper ganz steif gemacht und die Ärmchen durchgedrückt und dann wird gebrummt wie ein Bär.

Geburt: 51cm, 3780g, 35,5 KU I Heute: 68cm, 7600g, 42cm KU
Die letzten Tage hast du noch ordentlich geübt dich in Bauchlage auf den Armen abzustützen und dabei ist es schon einige Male vorgekommen, dass du dich plötzlich wieder in Rückenlage befunden hast.

In Mamas oder Papas Armen liegst du eigentlich nur noch gerne, wenn du müde bist. Ansonsten willst du unbedingt Sitzen.

Leider hast du jetzt auch ziemlich oft Zahnschmerzen von Zähnen, die noch überhaupt nicht da sind. Eine richtig fiese und gemeine Sache, die dir auch hin und wieder Schlafprobleme bereitet.

Den Kinderwagen findest du noch ziemlich doof, weil du darin liegen musst und liegend kann man draußen die Welt nicht beobachten. Aber zum Glück haben wir die Tragehilfen.

Deine Augen sind immer noch blau, woher du das nur hast?! Deine Haare sind richtig schön gewachsen und ziemlich blond, ob das so bleibt?!

Ja, im letzten Monat ist wirklich unheimlich viel passiert und wir sind schon gespannt, was du diesen Monat so alles lernst.

Kommentare:

  1. happy 5-months :-)
    das vergleichsbild ist ja cool, wahnsinn, wie die zwerge wachsen!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese solche Geburtstagsposts immer so gerne! Es ist so spannend mitzubekommen, wie die Kleinen sich entwickeln und was sie so für Eigenheiten haben. :)

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburstag, lieber Tom! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...