Freitag, 2. November 2012

Mamazeit

Tom ist 4 Monate 3 Wochen und 1 Tag alt

Heute war es (endlich) mal wieder soweit, ich hatte einen Nageltermin und somit Mamazeit. Den letzten Termin musste ich wegen dem schubenden Tom absagen. Dementsprechend schlimm sahen nach fast 7 Wochen meine Nägel aus. Zu allem Überfluss hatte ich mir am Montag einen Gelnagel inklusive einem Teil meines eigenen Nagels am Türrahmen abgeschlagen. Eigentlich wollte ich nur das Licht anmachen. Das hat weh getan wie Hölle, sage ich euch! Nachts war der Finger geschwollen und ich brauchte eine Ibu und ein Eiskissen.

Nun kamen heute Toms Oma und die Patentante zum Babysitting.

Ich selbst habe mich ins Auto gesetzt und erst einmal die Musik volle Kanone aufgedreht.

Ich liebe mein Kind sehr und ich bin dankbar, dass ich Zuhause sein darf und ihn aufwachsen sehen kann. Aber diese Stunde für mich, einfach quatschen mit der "Nageltante", das hat mir unglaublich gut getan.


Nichts destotrotz hängen meine Gedanken meist bei Tom und ich freue mich nach meiner Mamazeit wieder auf mein Baby.

Meine Mutter und meine Schwester brauchen dafür jetzt erst einmal Urlaub.

Kommentare:

  1. ich hab grad auch mamazeit :) der mann ist auf nem Konzert, der zwuggel schläft. okeeeee, nch so ganz mamazeit, aber da er ja eigentlich gut schläft und ich bisher nur einmal den nuckel in den mund stopfen musste, ist das für mich grad auch freizeit :) und ich trink n glas sekt dazu :)

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schon toll, wenn die Familie in der Nähe ist! Solche Mama-Zeiten sind, auch wenn nur kurz, verdammt erholsam. Der Papa passt manchmal auf sie auf, wenn ich mal einkaufen gehe oder kurze Termine habe. Meine Gedanken sind dann zwar immer beim Käfer und es fehlt da auch was, aber ich bin auch froh, kurz nur Tanja sein zu können/dürfen.
    Der Lieblingsmann will sooo gerne mal ins Kino. Das wird dann das erste Mal sein, dass Käfer von jemand anderen betreut wird. Hui! Das wird mein Mamaherz sicher schmerzen!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. so eine mamazeit, braucht jede mama und das muss man auch einfach zulassen ;-)
    (von deinen gemachten nägeln hättest auch ruhig ein bild zeigen können :D )

    lg

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...