Sonntag, 23. Dezember 2012

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, erst eins...

Tom ist 6 Monate 1 Woche und 5 Tage alt

... dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür!

Tja, heute war der 4 Advent und Morgen ist Weihnachten. Seit Tom da ist ziehen die Tage sowieso viel schneller ins Land und diesmal habe ich mich gar nicht so recht auf die besinnliche Stimmung einstellen können. Die Weihnachtsdeko habe ich dieses Jahr mehr oder weniger Nebenbei schnell aufgestellt, als Tom schlief. Den Baum haben meine Eltern für uns gekauft und die Geschenke habe ich gestern auch relativ lustlos eingepackt. Geschenke einpacken ist sowieso doof, auspacken ist viel besser!

Dieses Jahr feiern wir zum ersten Mal bei uns Zuhause. Die Jahre davor waren wir im Wechsel zum Abendessen bei meinen Eltern oder bei der Familie meines Mannes, nach der Bescherung gings jeweils zu den Schwiegereltern oder zu meinen Eltern. Daher erschien es uns diesmal praktischer, bei uns zu feiern, mit Toms Großeltern versteht sich. Das wird sicherlich ein sehr schöner Abend.

Weiße Weihnachten werden wir dieses Jahr (mal wieder) nicht haben. Aktuell hat es noch 5 Grad draußen und den Tag über hatten wir 10 Grad. Viel zu warm für Schnee... schade!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...