Freitag, 7. Dezember 2012

Produkttest (bzw. Weihnachtsgeschenke): CEWE Fotobuch u.a.

Tom ist 5 Monate 3 Wochen und 5 Tage alt

Ich hatte bereits in meiner Hibbelzeit angefangen unsere Urlaube online in Fotobücher zu gestalten. Mir war daher wichtig Toms erstes Lebensjahr mit so vielen Bildern wie möglich festzuhalten. Deshalb hatte ich für ihn ein Fotobuch angelegt. Entschieden hatte ich mich für eines der angebotenen Fotobücher von DM. Die CEWE Produkte kannte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht, obwohl man diese ebenfalls über DM bestellen kann.

Ich mag es nicht, wenn Fotobücher zu dick gehalten sind, deshalb war das erste Fotobuch bereits Ende August voll. Ich halte dort solche Dinge wie Daten der U-Untersuchungen fest, was Tom Neues gelernt hat und die Texte, die ich zu den Monatsgeburtstagen hier poste, kommen ebenfalls ins Fotobuch. Somit hatte ich im September das nächste Fotobuch begonnen. Dieses Buch war nun Anfang Dezember fertig, die Taufe hatte ich separat in ein kleines Buch gemacht. Beides ist/wird noch über meinen "alten" Fotoservice entwickelt worden.

Das tolle an den Fotobüchern ist, dass man einfach nach Lust und Laune eines beginnen kann, abspeichert und einfach weiter gestaltet, wenn man wieder Zeit hat.


Nun hatte ich zwischenzeitlich CEWE entdeckt und die Möglichkeit bekommen einen Produkttest zu machen. Deshalb dachten wir, dass es doch eine schöne Sache wäre, für Toms Urgroßeltern zu Weihnachten ein Fotobuch zu gestalten. Gesagt, getan. Ich habe die schönsten Tom-Bilder ausgesucht, beginnend im Juni, endend Anfang Dezember. Am Wochenende haben wir extra mit dem Uropa noch ein Foto mit Tom zusammen gemacht.

Ich denke, ich werde künftig einige Fotobücher über CEWE gestalten. Ich hatte zuerst etwas Probleme mit diesen Hilfslinien, die fand ich beim anderen Anbieter besser und hilfreicher. Allerdings hat man die Möglichkeit sie auszuschalten und letztendlich war es einfach Gewöhnungssache. Was echt klasse ist, man muss die Fotos nicht einzeln hinzufügen, kann einfach den entsprechenden Ordner öffnen und hat sofort alle Bilder zur Verfügung. Außerdem kann man die Bilder im Programm zuschneiden. Die Seitenlayouts sind übrigens super! Es kann angewählt werden, wie viele Fotos man pro Seite haben möchte und es werden diverse Variationen aufgezeigt. Etwas schade fand ich, dass es nur wenige Cliparts und Passepartouts gibt.

Ich hatte im "1. Advent und erster Schnee" Post schon erwähnt, dass wir dieses Jahr generell ganz Klischeehaft Dinge mit Tom drauf verschenken.

Bei CEWE gibt es z.B. Fotokalender, die man frei gestalten kann. Außerdem hatte ich einige einzelne Schnappschüsse entwicklen lassen, die wir Einrahmen und verschenken.

Weihnachtsgrußkarten fehlten uns allerdings noch. Tom musste also zum Fotoshooting im Wohnzimmer. Ich habe eine weiße Decke ausgelegt, ihm das Outfit von "Klitzeklein" angezogen und die passenden Mütze aufgesetzt, Keramikfliegenpilze und Tannenzapfen verteilt. Wir hatten viele Papierkorb-Bilder, es sind aber trotzdem einige sehr schöne Fotos dabei herausgekommen, die ich für die Grußkarten verwenden konnte.

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich mag deinen Blog und finde deinen Schreibstil sehr sympathisch!

    Die Bilder sind super schön..Vorallem das Bild von der Urkunde (Eintrag vom 05. November ) ist sehr niedlich!!!! Habe auch viele Bilder von meinem Sohn (4 Monate) gemacht, aber irgendwie habe kein Talent dafür :)

    Ach ja, was ich Dir schon immer schreiben wollte, dein Sohnemann ist sooooooooo süsssssss!!!

    Ganz liebe Grüße aus dem verschneiten Saarland von Suzi und Milan..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, freut mich sehr, das dir der Blog gefällt! LG

      Löschen
  2. hihi, ich durfte auch testen, habs grad abgeschickt und werd meins bei dm abholen. am ende kam dann noch "wollen sie jetzt die dm-software blabla runterladen" und da kann man dann auch die grußkarten erstellen :)
    wie lange hats bei dir gedauert, bis das buch fertig war?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war ca. eine Woche, länger nicht. Ging echt fix!

      LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...