Donnerstag, 24. Januar 2013

Schilddrüsenwerte

Tom ist 7 Monate 1 Woche und 6 Tage alt

Seit Sommer 2012 habe ich kein L-Thyroxin mehr genommen. Ich hatte bei der Nachsorge beim Frauenarzt einen TSH von 0,69 und nach Rücksprache mit meinem alten Hausarzt, habe ich die Tabletten weggelassen. Im Februar 2012 hatte ich beim Endokrinologen noch in der Schwangerschaft Hashimoto ausschließen lassen.

Nun habe ich den Hausarzt gewechselt und dachte mir, ich lasse die Werte mal wieder checken. Ich hab derzeit wieder oft Kopf- und Rückenschmerzen und fühl mich unendlich müde. Schlafmangel habe ich keinen, der Frosch schläft ja nach dem Stillen wieder weiter.

Meine Werte sind aber gut!

TSH: 1,25 (Normwerte des Labors: 0,27 - 4,2) ... Bei Kinderwunsch fast ein Idealwert...
FT3: 3,07 (Normwerte des Labors: 1,6 7- 4,14)
FT4: 1,0 (Normwerte des Labors: 0,79 - 1,49)

Wahrscheinlich sind die Kopfschmerzen auf die Rückenverspannungen durch Kind tragen, Autositz tragen usw. zurückzuführen.

Ich sollte wirklich wieder Sport machen, habe es mir für nächste Woche auch ganz feste vorgenommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...