Dienstag, 5. Februar 2013

Baby Led Weaning oder so ähnlich

Tom ist 7 Monate 3 Wochen und 4 Tage alt

Tom bekommt schon sehr lange immer Mal wieder was Festes zum Beißen. Mittlerweile hat er aber vermehrt weniger Interesse an seinem Brei als an richtigem Essen.

Heute Mittag gab es bei den Urgroßeltern Bohnengemüse mit Rindfleisch und Kartoffeln. Ich hatte noch ein halbes Breiglas aufgewärmt, aber Tom hat lieber seine Laugenstange zu Matsch verarbeitet. Wenn ich mit Kartoffeln oder Fleisch ankam, hat er die Laugenstange aus dem Mund genommen, bei dem Breilöffel war das eher weniger der Fall.


Nun habe ich ihm heute Abend Möhrchen, Brokkoli, Brot mit Frischkäse und einem Fruchtquark angeboten. Das hat der Frosch hauptsächlich ohne Hilfe gegessen... außer den Fruchtquark natürlich.

Danach müsste ich mir eigentlich den Hund von den Nachbarn ausleihen und es dauert halt auch immer eine Ewigkeit, bis Tom mit Essen fertig ist. Aber er macht das wirklich prima, obwohl er immer noch Zahnlos ist.

Seit dem Wochenende trinkt er sein Wasser sogar aus einem Becher. *stolzbin*

Den Teller auf dem Bild hatten wir heute übrigens zum ersten Mal in Gebrauch. Er war noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk von meinen Eltern. Der Boden ist rutschfest und danach sah es auch nicht ganz so übel auf dem Tisch aus wie sonst.

Kommentare:

  1. Ich glaube, so einen Teller brauchen wir auch! Unbedingt. Kalea schmeißt ihre Tellerchen naemlich leidenschaftlich gerne runter. Tse. Wenn sie auch mal Tee oder Wasser trinken würde. JEtzt habe ich mich breitschlagen lassen, einen Minischluck Apfelsaft unter den Kraeutertee zu mischen, damit sie überhaupt mal anfaengt zu trinken. Trinkt Tom schon alleine aus dem Becher? Ohne Schnabel oder so? Da fehlt mir momentan die Geduld irgendwie. Ich halte meistens den Becher. *schaem*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss den Becher halten, sonst würde Tom sich das Wasser überleeren. Ist aber ein normaler Becher. Wir haben aber auch Trinklernbecher. Lg

      Löschen
  2. Wo bekommt man den Teller? So einen brauchen wir auch :)

    AntwortenLöschen
  3. Was ist denn Led Weaning?? Noch nie gehört...??
    LG Y

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Bild :-) Wir hatten anfangs unter den Platz unseres Sohnes ganz spießig so eine Schreibtischstuhl-Unterlage von Ikea gelegt, weil uns der Parkettboden so leid tat. Unseren schönen Holztisch konnten wir nicht retten: Der hat 1000 kleine Einstichlöcher von den Gabelversuchen unseres Sohnes...Aber irgndwie sind diese ersten Esserfahrungen ja soooo niedlich anzuschauen!
    LG Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das haben wir auch unterm Hochstuhl. Wir haben zwar Laminat, aber einen großen Teppich. Lg

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...