Donnerstag, 14. Februar 2013

Schon wieder Krabbelschuhe?!

Tom ist 8 Monate und 3 Tage alt

Nein, zumindest nicht im Sinne von "zweites Paar". Ich musste das erste Paar Umtauschen, weil der 110-Aufdruck auf dem einen Schuh kaputt war. Die Frau in der Boutique meinte zu mir, dass sie von den Schuhen jetzt noch nie eine Reklamation gehabt hätten. Tja, einmal ist immer das erste Mal und ich habe sowieso immer ein Händchen dafür, egal ob ich billige oder teure Kleidung kaufe, bei mir ist oder geht bestimmt was kaputt. Merken tue ich das natürlich immer erst Zuhause...


Leider konnte mir der Laden keine Ersatzschuhe anbieten, weil dies das letzte paar in Größe S war. Sie würden zwar nachbestellen, aber das könne noch dauern.

Deshalb habe ich dann doch Online bei Anna und Paul bestellt. Ich hätte insgesamt drei Paar Schuhe bestellen können, die mit dem Polizeiauto und die mit dem Feuerwehrauto, sind absolut spitze. Da ich nun aber so eine große Auswahl zur Verfügung hatte, habe ich Tom die Schuhe mit dem Zebra drauf bestellt.

Heute stand der UPS-Mann vor der Türe. Da war ich mal positiv überrascht, weil es hieß "eine Woche Lieferzeit". Bestellt hatte ich ja gerade erst am Dienstag.

1 Kommentar:

  1. Hihi, das kenn ich doch: gekauft und garantiert daheim gesehen, dass es kaputt ist. Oooder kaufen wollen, aber genau DAS ist nicht da... Na ja.

    Die Schuhe sind cool, damit klappt das Hochziehen und Herumturnen bestimmt noch besser! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...