Sonntag, 12. Mai 2013

Vaterttag und Muttertag in einer Woche

Tom ist 11 Monate und 1 Tag alt

Ich muss sagen, ich lege da nicht viel Wert drauf, also auf solch festgelegte Tage, wo man an seine Eltern denkt und sie beschenkt. Am besten noch mit Blumen, die in dieser Woche 5 Mal so viel kosten wie normal. Ist so ähnlich wie beim Valentinstag, ich brauche das nicht.

Unsere Eltern bekommen trotzdem eine Kleinigkeit geschenkt, aber in der Regel etwas, dass zum Nicht-Vatertag und Nicht-Muttertag, genauso viel kostet wie sonst auch: ein Kinobesuch oder ein Gutschein für die Parfümerie.



Ich denke jeden Tag an meine Eltern, sie bedeuten mir alles und sind mit die wichtigsten Personen in meinem Leben. Ich wüsste nicht, was ich ohne ihre Liebe und Unterstützung täte. Sie sind immer für mich da, wenn ich sie brauche.

Dieses Jahr war nun unser erster Vater- und Muttertag. Wir haben uns gegenseitig nichts geschenkt, denn das größte Geschenk haben wir bereits seit Juni 2012 bei uns, den Frosch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...