Montag, 24. Juni 2013

Kindergeburtstag: Wie feiern bzw. organisieren

Tom ist 1 Jahr 1 Woche und 6 Tage alt

Der erste Geburtstag vom Frosch und somit auch sein erster Kindergeburtstag sind ja nun um, ich hatte dazu gebloggt. Eine Leserin fragte mich daraufhin, ob ich vielleicht einige Tipps für die nachfolgenden Geburtstage hätte bzgl. Gestaltung. Letzte Woche konnte ich damit noch nicht dienen, jetzt schon.

Auf Netmoms gibt es unter der Rubrik "Magazin" so einige nützliche Informationen zu dem Thema Kindergeburtstag. Das fängt schon mit den Einladungen an. Dieses Jahr habe ich die ganz unpersönlich mit einem Foto inkl. Spruch per Mail versandt. Nächstes Jahr kommt das evtl. noch einmal in Frage, aber spätestens, wenn der Frosch 3 Jahre alt wird, dann werden wohl welche versandt werden.

Ganz wichtig und nie vergessen werden sollten auf der Einladung die 4 W's: Wer, was, wann und vor allem wo...

Ja, wo denn eigentlich?! Meine persönliche Meinung, bei den kleineren Kindern auf jeden Fall Zuhause, bei guten Wetter z.B. im Garten.

Bei den älteren Kindern kommt auch ein Ausflug z.B. in den Indoorspielplatz, ins Kino, Schwimmbad oder den Zoo in Frage.

Wenn man Zuhause bleibt sollte man ein gerade bei den Größeren ein Programm zusammenstellen. Ich erinnere mich gerne an Spiele aus meiner Kindheit zurück wie Topfschlagen, Schokoladenessen oder die Reise nach Jerusalem.

Und was gibt es zu Essen? Bei Tom hatte ich kleine Laugenstangen da und für die Mütter Kaffee und Kuchen. Für die größeren Kiddis dürften Laugenstangen oder Brezen auch gut ankommen, Tom mochte auch den Volkorn-Bananenkuchen gerne, den ich gebacken hatte.

Darf es auch eine Mottoparty sein? Wenn mein Kindergeburtstag auf Fasching viel, kamen die Geburtstagsgäste in der Regel verkleidet. Da waren dann Prinzessinnen und Piraten vereint.

Ich denke, im Grunde ist es gar nicht so schwer, einen Kindergeburtstag zu veranstalten. Problematisch sind vielleicht eher die Eltern, die sich mit der Gestaltung der Feier gegenseitig übertrumpfen möchten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...