Mittwoch, 23. Oktober 2013

Produkttest: Milupa milumil Kindermilch ab 1 Jahr

Tom ist 1 Jahr 4 Monate 1 Woche und 5 Tage alt

Die deutlich verbesserte und ergiebigere Milupa milumi Kindermilch ist seit diesem Monat im Handel erhältlich und wir gehören zu einer der ersten Familien, welche die Kindermilch Produkttesten dürfen.
Kindermilch ist bei uns bisher nicht im Einkaufskorb gelandet, der Frosch trinkt tagsüber nur Wasser und ansonsten gibt es hier eine 3er Milch. Oft als Abendflasche, immer als Nachtflasche und häufig als Gute-Morgen-Gute-Laune-Flasche.

Tom liebt es aus Bechern oder Tassen zu trinken, auch wenn die Hälfte daneben geht. Da fand ich den Produkttest jetzt ganz passend, die Kindermilch ist nämlich zum Trinken aus der Tasse bestimmt. Natürlich kann man sie aber auch aus der Flasche geben. Wobei hier klar sein sollte, dass eine Flasche nicht zum Dauernuckeln dient und eine regelmäßige Zahnpflege das A und O ist.



Heute Abend gab es also einen Grießbrei und Milumil Kindermilch aus der süßen "die lieben Sieben" Tasse, welche mit der Milch im Paket war. Der Frosch war schon ganz wild auf die Tasse und konnte es kaum abwarten.

Die Milch hat Tom etwas verhalten genippt und wollte sie dann nicht mehr. Das liegt aber mit Sicherheit daran, dass er halt sonst nur Wasser und eben die 3er Milch kennt.

Ich werde dem Wiesel die Kindermilch in den nächsten Tagen daher noch einmal in einer Flasche anbieten.

Infolinks
Kindermilch

2er, 3er, Kindermilch - Ist Folgemilch tatsächlich ungesund und überflüssig?

Das Produkt wurde uns kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt

1 Kommentar:

  1. wir dürfen auch testen :) Hab mich doll über die Tasse gefreut, Bjarne auch, flog erstmal in den Kaninchenstall. mal gucken, wie er die milch findet ;)
    Für den Test könnte ich ihm übrigens genau die gleichen Klamotten anziehen wie Tom XD Musste ich dem Mann grad schon zeigen "guck mal, die klamotten haben wir auch ^^!"

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...