Dienstag, 26. November 2013

Ein 3. Autositz musste her

Der Frosch ist 1 Jahr 5 Monate 2 Wochen und 1 Tag alt

10 Wochen (9+1) Schwanger

Sei ich schwanger bin kommt es sehr häufig vor, dass der Frosch vom Opa in den Kindergarten gebracht oder abgeholt wird oder dass mein Schwiegervater Tom generell mit in den Nachbarort nimmt für ein paar Stunden.

Zuerst sah es ja so aus, als wären das Ausnahmen und er kam dann vorbei, holte mein Auto und gut war. Nur leider kann er mit meinem Auto nicht gut fahren und den Sirona kann man zwar durch Isofix schnell ausbauen. Aber alle paar Tage den schweren Sitz rumheben war ja schon der Grund, warum wir für das Auto vom Tom-Papa einen 2. Sitz gekauft hatten.

Wir hatten zwar überlegt, einfach den Sitz aus dem Auto vom Tom-Papa zu nehmen, aber dann hätte man auch ständig in den Nachbarort fahren müssen und den Sitz regelmäßig vom einen ins andere Auto räumen. Aber ein 3. Reboarder, für wieder 450 €?! Nein, das war dann bei aller Liebe nicht drin.

Mit einen vorwärts gerichteten Sitz konnte ich mich aber auch nicht anfreunden, das hätte sich irgendwie mit meiner Überzeugung gebissen. Jetzt ist es ja tatsächlich so, dass man einen "normalen" Autositz für locker die Hälfte des Preises von einem Reboarder bekommt.

Wir haben uns also etwas umgesehen und die beiden Testsieger der Kategorie I (ca. 1 bis 4 Jahre bzw. 9-18 kg) beim ADAC vom November 2013 sagten uns am meisten zu. Zwar vorwärts gerichtet, aber mit Fangkörper und für mich persönlich die einzige Alternative.

Wir waren daher mit Tom in einem Fachgeschäft und haben uns den Cybex Juno 2-fix und den Kiddy Phoenixfix pro 2 angesehen. Tom durfte im Cybex Probesitzen und fand den Fangkörper sichtlich bescheuert. Aber damit muss er jetzt irgendwie klar kommen und ich denke er wird sich daran gewöhnen.

Gekauft haben wir in dem Fachgeschäft allerdings nicht, da es sich um das Geschäft handelte, dass uns beim Cybex Sirona so schlecht beraten hatte. Wir haben dieses Mal Online einen 20 € Gutschein bei Baby Walz eingelöst und innerhalb von 2 Tagen war der Sitz da.

Informationen zum Thema
ADAC Kindersitztest - 4 Kindersitze fallen durch
Kindersitze im ADAC Test

15 Fragen zu Reboard-Sitzen – mehr Sicherheit für Kinder im Auto
Reboard-Kindersitze e.V.
Reboard-Kindersitze e.V. bei Facebook
Reboard Forum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...