Samstag, 29. März 2014

Produkttest: Blümchen Stoffwindeln

Der Frosch ist 1 Jahr 9  Monate, 2 Wochen und 4 Tage alt

27. Schwangerschaftswoche, 26 Wochen und 5 Tage Schwanger



http://www.windelfee.at/Die liebe Windelfee war so freundlich und hat uns für einen Produkttest Stoffwindeln der Marke "Blümchen" zur Verfügung gestellt. Allein der Name ist schon sehr niedlich für eine Windel, die nach Gebrauch eher weniger nach Blumen riechen wird.

Interessiert hatten mich die Windeln, weil ich im Stoffwindel-Chat regelmäßig positives Feedback gelesen hatte. Der Versand von Österreich nach Deutschland war sehr unkompliziert und die Windeln benötigten tatsächlich nur einen Tag, bis sie bei uns waren.


Blümchen AIO (Einhöschen-)Windel mit PUL und Klett

Die Einlagen (Bambus-Viskose) sind hier fest mit der Windel vernäht, eine vorne und eine hinten. Das ermöglicht es, eine Einlage nach vorne umzuklappen um das Saugvolumen zu erhöhen, was bei Jungs ganz sinnvoll ist.


Rein optisch gefällt sie mir gut und an der Verarbeitung habe ich nichts auszusetzen. Positiv finde ich den breiten Rand des Kletts zum Windelabschluss, so besteht nicht die Gefahr, dass das Klett am Babybauch reiben könnte.


Interessant finde ich außerdem, dass die Blümchenwindel durch die Verkleinerungssnaps 4 Größeneinstellungen (3-16 kg) hat: XS, S, M und L. 


Die Windel ist innen aus Velourstoff, was sich angenehm anfühlt und Nässe von der Haut ableiten soll. Insgesamt macht sie bei meinem 21,5 Monate alten und ca. 10,5 kg schweren Sohn, einen sehr schlanken Windelpopo. Ich war beim Anlegen richtig erstaunt, wie groß die Windel tatsächlich ist und wie viel Spielraum wir mit dem Klett noch haben.

Da ich die Windel vor dem Test erst einmal gewaschen hatte - und es sich bei Stoffwindeln verhält, wie mit Handtüchern, sie müssen erst eingewaschen werden, bevor sie ihr komplettes Saugvolumen erreichen - hatte ich zu den zwei eingenähten Einlagen noch eine weitere Einlage dazu gelegt. Die Windel hat ohne Probleme knapp 3 Stunden durchgehalten und war beim Wechsel trotzdem noch saugfähig.


Blümchen Taschenwindel mit PUL und Druckknöpfen

Bei der Blümchen Taschenwindel sind die Einlagen (Bambus oder Mikrofaser) lose dabei und werden entweder direkt in die Windel gelegt oder hinten in die Taschenöffnung geschoben.

Außerdem kann man bei der Anschaffung wählen, ob die Taschenwindel lediglich aus PUL bestehen soll oder eine Minky-Außenmenbrane hat. 


Die Taschenwindel erinnert mich stark an eine Überhose. Sie hat allerdings, wie auch die Blümchenwindel mit den festvernähten Einlagen, nur einfache Beinbündchen.

Hier kann man ebenfalls die Größe (XS - L) mit den Druckknöpfen (auch Verkleinerungsnaps genannt) entsprechend anpassen.


Blümchen Höschenwindel mit Druckknöpfen

Auf den ersten Blick fühlt sich die Windel (Bambus) sehr schlank an, sie hat keine eingenähten Einlagen und es können daher nach belieben Einlagen eingelegt werden. Entweder direkt in die Windel oder in die hintere Taschenöffnung. 


Die Größeneinstellung ist identisch mit den anderen Blümchenwindeln. Allerdings benötigt diese Höschenwindel eine Überhose, da sie selbst saugt und somit die Feuchtigkeit nach außen trägt.

Die Blümchen Höschenwindel gibt es, zu meinem Bedauern, nur mit Druckknöpfen.


Durchgehalten hat sie bei uns übrigens knapp 12 Stunden mit 3 Blümcheneinlagen. Normalerweise lege ich immer noch einen umgeklappten Zorbbooster der Windelmanufaktur in die Nachtwindel. Für den Produkttest habe ich ihn weggelassen. Bei der Testnacht schlief der Frosch allerdings durch und trank nicht, wie gewöhnlich, seine Nachtflasche (ca. 150 ml).


Blümchen Nässeschutzhose

Die Blümchen Überhose für die Höschenwindel besitzt doppelte Beinbündchen, was gerade für die Nacht günstig ist. So verhindert die Außenwindel gleich doppelt ein Auslaufen, falls die Höschenwindel überzulaufen droht.


Praktisch finde ich, dass die Überhose, die aus reinem PUL ist, noch zusätzliche Taschen besitzt und man sie theoretisch einfach mit Prefoldern oder Einlagen füllen könnte.


Sie fühlt sich außerdem schön dünn an und baut trotz der doppelten Beinbündchen nicht zu sehr auf.
Die Babylegs gibts übrigens bei "Handgenadelt"


Blümchen Saugeinlagen

Die erstaunlich dünnen Einlagen gibt es in zwei verschiedenen Größen: 34 cm x 13 cm und 30 cm x 10 cm. Man kann außerdem zwischen Bambus und Mikrofaser wählen.




Preis-Leistungsverhältnis / Fazit

Bei den Anschaffungskosten liegen die Blümchenwindeln eher im untersten Preissortiment. Eine gemusterte AIO Blümchenwindel kostet knapp 13,90 €, während z.B. eine Tots Bots Easy Fit (BOB) V4 schon 23,90 € kostet.

Die Verarbeitung der Windeln ist, wie oben bereits angesprochen, in Ordnung. Hält man allerdings eine Tots Bots daneben fallen die Unterschiede in der sorgfältigeren Verarbeitung durchaus auf. Allerdings finde ich, dass dies der Preis wieder ausgleicht.

Die Einlagen der Blümchenwindeln sind zwar bei 60 Grad waschbar, die Windeln selbst allerdings nur bei 40 Grad, was mich etwas stört. Ich persönlich bevorzuge es, wenn Stoffwindeln bei 60 Grad gewaschen werden können. Ich habe bereits von der ein oder andere Stoffwindel-Mami gehört, dass sie die Blümchenwindel z.B. bei 40 Grad mit Potion-Waschmittel wäscht, hier genügen angeblich niedrige Temperaturen zum Reinigen. Einige waschen die Blümchen trotzdem bei 60 Grad und konnten noch keinen Verschleiß feststellen.

Hergestellt werden die, in Österreich konzipierten Blümchenwindeln, übrigens in China, was möglicherweise den günstigen Preis erklärt. Sie sind natürlich SGS Schadstoffgeprüft und ordnungsgemäß importiert.

Ich halte die Blümchenwindeln für Stoffwindelanfänger, die etwas günstiges suchen für geeignet. Mich persönlich hat die AIO-Blümchenwindel mit Klett am meisten angesprochen und ich könnte mir gut vorstellen, dass bei Gelegenheit die ein oder andere davon noch hier Einzug halten könnte. Die Einlagen haben mich sowieso erstaunt, weil sie so dünn und trotzdem so saugfähig sind. Leider passen sie von den Maßen nicht so recht zu unseren anderen Einlagen.

Die Blümchen gibt's z.B. bei Windelfee, Stoffwindelcompany, Blumenkinder, 1bis3.


Bitte beachten, dass es sich hier um einen persönlichen Erfahrungsbericht zum Thema Stoffwindeln handelt.

Wer sich informieren möchte:

Kostengegenüberstellung
Stoffwindeln vs. Wegwerfwindeln
weiterer Kostenvergleich

Vorteile der Stoffwindel
Mythos und Wahrheit über Stoffwindeln
Stoffwindeln waschen

1 Kommentar:

  1. Die Blümchen gibt es bei Windelfee NICHT MEHR :-(

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...