Montag, 28. April 2014

Wochenwechsel - 32. SSW - Osteopathin

Der Frosch ist 1 Jahr 10  Monate, 2 Wochen und 3 Tage alt

32. Schwangerschaftswoche, 31 Wochen und 0 Tage Schwanger


Dann wären es nur noch 9 Wochen, wenn ich von 40 Schwangerschaftswochen ausgehe. Ob der junge Mann hier pünktlich kommen wird oder vielleicht sogar ein bisschen früher heraus möchte? Ich hätte nichts dagegen.

Gewichtszunahme: Ich bin nun fast bei 72 kg angelangt, da hilft es auch nicht, wenn ich mich morgens mit leerem Magen auf die Waage stelle. Weniger wird es nicht mehr werden. Das wäre somit eine Gewichtszunahme von (fast) 10 kg. Beim Frosch hatte ich diese Gewichtszunahme um die selbe Schwangerschaftswoche herum, allerdings mit weniger Startgewicht.

Bauchumfang: 101 cm... beim Frosch hatte ich diese Maße ca. 5 Wochen später.




Allgemeines Befinden: Ich bin nun endgültig bei "Ich habe keinen Bock mehr" angekommen. Wie hatte ich nur den absurden Gedanken hegen können, dass Schwangerschaft etwas Schönes ist?! Bei anderen vielleicht, bei mir leider nicht. Von den wenigen Wochen, die ich Beschwerdefrei war, kann ich mittlerweile nicht mehr zehren. Sollte es jemals ein 3. Kind geben, dann brauche ich eine Leihmutter oder ich beauftrage den Storch, dass er mir bitte Termingerecht ein Baby liefert.

Vergangenen Donnerstag war ich ganz spontan bei einer Osteopathin, weil ich die Schmerzen im Rücken, Becken - wo auch immer sie herkommen - nicht mehr ausgehalten habe. Die Vertretungsfrauenärztin am Dienstag hat mir zwar gesagt, dass es wohl die Bänder seien, die mir so Probleme machen  und dass mein Muttermund noch schön geschlossen wäre, aber geholfen hat sie mir damit nicht. Die Schmerzen blieben und waren kaum zum Aushalten.


Die Osteopathin konnte mir Linderung verschaffen und einige Übungen mit auf den Weg geben. Anfang Mai habe ich wieder einen Termin und es wird sich zeigen, ob ich ihn wahrnehme oder absage. Letzteres wäre mir natürlich lieber, aber aktuell schaut es nicht danach aus.

Schwangerschaftsstreifen: Viele

Zwergis Aktivität: Habe ich schon erwähnt, dass sich Schluckauf im Bauch, wenn er nicht von einem selbst kommt, doof anfühlt?


Nächtliche Toilettengänge: zu oft.


Nächster Kontrolltermin: Morgenfrüh

1 Kommentar:


  1. Eigentlich dachte ich immer, ich wäre die einzige auf diesem Planeten, die überhaupt nicht gerne schwanger war.
    Ich fühle mit dir:)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...