Montag, 6. Oktober 2014

Goldener Oktober: Tag auf dem Spielplatz und Kastanien sammeln

Der Frosch ist 2 Jahre und 3 Monate und 3 Wochen und 4 Tag alt

Das Äffchen ist 3 Monate und 3 Wochen und 2 Tage alt

 
Die Elternzeit vom Papa neigt sich dem Ende zu. Wir nutzen die herbstlichen, kühleren, aber noch trockenen Tage und halten uns draußen auf.
 

Heute war der Papa aber mehr der unterstützende Begleiter, der mit dem Äffchen spazieren ging oder mit dem Frosch schaukelte, während ich den Kleinen Stillte.

 
Denn heute war unsere Geburtsvorbereitung-Rückbildungs-Krabbel-Kinderkrippengruppe-Mama-Truppe fast vollständig auf dem Spielplatz versammelt.
 

Zuerst gab es für die Kinder eine kleine Stärkung, dann wurde fleißig im Sand gebuddelt, mit Kreide gemalt, geschaukelt und gerutscht und Kastanien gesammelt.
 
 
Die meiste Freude hatten die Kleinen tatsächlich daran, den Eimer voll mit Kastanien zur Rutsche zu transportieren, um diese dann mit Begeisterung die Rutsche runter kullern zu lassen. Danach wurde selbst gerutscht und unten wieder alles eingesammelt um von vorne zu starten.
 
 
Wir waren fast 3 Stunden und selbst Paul war relativ zufrieden. Der ist nämlich gerade wieder sehr unleidlich und Unternehmungen sind ein Spießrutenlauf. Aber die grün-brauenen Blätter an den Bäumen fand er spannend. So hatten wir heute alle eine ordentliche Portion frische Luft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...